Berichte und Bilder

2018/19

Ab der Spielzeit 2018/2019 haben sich die Herrenbereiche der Tischtennisabteilungen vom TuS Sörgenloch und des TSV Zornheim zu einer Tischtennis Spielgemeinschaft zusammen geschlossen.
In der neuen Spielgemeinschaft TTSG Sörgenloch/Zornheim kooperieren die beiden Vereine in 7 Herrenmannschaften und optimieren damit ihren Spielereinsatz, das Training und die Nutzung der beiden Hallen im aktiven Spielbetrieb.
Hiermit wurde die letztes Jahr begonnene erfolgreiche Zusammenarbeit im Jugendbetrieb auf den gesamten Herrenbereich übertragen. Insbesondere im Jugendbereich sind die Verantwortlichen beider Vereine schon lange davon überzeugt, dass man nur so eine schlagfertige Jugendarbeit im Tischtennissport gemeinsam aufbauen  kann. Das engagierte Trainerteam kann somit 7 Jugendmannschaften in den aktiven Spielbetrieb schicken, zwei  davon in der höchsten Spielklasse des Verbandes in der Verbandsjugend.
Alle freuen sich auf die erweiterten Trainingsmöglichkeiten und die größere sportliche Konkurrenz.

Einen guten Einblick über die ersten Erfolge der neuen Spielgemeinschaft findet man im Jahresbericht 2018 des TuS Sörgenloch.

  1. Herren, Verbandsliga


Gerhard Gröhl,  Eric Foley, Lars Hönig , Markus Kanduth, Christof Kreckwitz,  Gabriel Goldmann,

  1. Herren, Bezirksliga

Steffen Jung, Jörg Hönig,  Michael Heinze,  Frank Schmitt, Kevin Wang,  Marc Gerlach,  Karan Bajaj,

  1. Herren, Kreisliga,


Lars Seegräber, Milan Maushart,  Christoph Juretzko,  Finley Heinze, Julian Stahmann,  Stefan Urban, Christian Müller,  Markus Kappler,

  1. Herren, Kreisklasse A

Oliver Strohm,  Leon Sting,  Dominik Stahmann,  Torsten Appel,  Franz-Josef Streit,  Nico Brunsch,

  1. Herren, Kreisklasse A


Uwe Kissel,  Peter Faiß,  Josef Grömping,  Jordi Heinze,  Carsten Schridde,  Volker Marx, Linus Schwickerath, Christian Große, Gregor Henß, Norbert Hayer, Andreas Wettig,  Markus Schwinn,

  1. Herren, Kreisklasse B

Erwin Kerz,  Alban Münzenberger, Gerd Velthaus, Zbigniew Ochmann, Uwe Dilg,  Orlando Gsimbsl,

  1. Herren, Kreisklasse C

Jörg Dillenburger,  Christian Meyer,  Bernd Durst,  Nils Hönig,  Jordan McGhee,  Dieter Wagner,  Maximilian Stauder,  Richard Kasten, Thomas Schuster,

  1. Damen, Verbandsoberliga

Manuela Bender, Bozena Morawin-Kosytorz,  Lydia Meier,  Jeanette Braun, Bianca Jansen,

  1. Damen, Bezirksliga

Svenja Berz,  Michaela Schmuck,  Sarah Berz, Lena Gsimbsl, Lisa Berz, Alina Kollenda,

Tischtennis-Jugend

Die neue Spielvereinigung TTSG Sörgenloch/Zornheim spielt momentan mit 8 Jugendmannschaften in verschiedenen Klassen des RTTV von den einzelnen Kreisklassen des Kreises Mainz bis in die  Verbandsjugendklasse des Verbandes Rheinland.

Auch unsere Jüngsten können dabei schon sehr erfolgreich sein. Die fünfte Jugend spielt in der Kreisklasse C in der Kreisklasse D.

2018

1. Herrenmannschaft


Aufstellung 2018: Lars Hönig, Gerhard Gröhl, Markus Kanduth, Steffen Jung, Gabriel Goldmann,
Christof Kreckwitz, Finley Heinze, Karan Bajaj und Eric Foley

In der Bezirksoberliga Rheinhessen feiert die 1. TT-Mannschaft des TuS Sörgenloch Sieg auf Sieg. Mitte der Saison 2018 liegt die Truppe mit 4 Punkten Vorsprung auf Platz 1. Ein Aufstieg in die Verbandsliga ist greifbar nahe.

2. Herrenmannschaft


Aufstellung 2018: Jörg Hönig, Marc Gerlach, Frank Schmitt, Michael Heinze, Karan Bajaj, Leon Sting, Kevin Wang, Stefan Urban, Torsten Appel und Nico Brunsch.

Die zweite TT-Mannschaft des TuS Sörgenloch belegt mit einem ausgeglichenen Punktverhältnis zur Mitte der Saison 2018 einen guten Platz im Mittelfeld der Bezirksliga. Die Mannschaft um Kapitän Frank Schmitt zeigt sich mit ihrer Mischung aus erfahrenen Tischtennis  Kämpfern und jungen Talenten äußerst stabil und kampfstark.

1. Damenmannschaft

Auch unsere Damen können es: Seit Jahren spielen sie in der Verbandsliga im oberen Drittel der Tabelle. So gewannen sie Anfang Februar 2018 gegen ihren Angstgegnerinnen vom TuS Gabsheim mit 7:5.

Aufstellung 2018: Manuela Bender, Bozena Morawin-Kosytorz, Lydia Meier, Jeanette Braun und Bianca Jansen

Die Tabellenzweiten aus Gabsheim hatten dieses Mal keine Chance gegen unsere Damenmannschaft, die damit wieder auf den dritten Platz in der Tabelle vorrücken konnte.

3. Herrenmannschaft

Die dritte Herren-Mannschaftaft des TuS Sörgenloch hatte im letzten Jahr die Meisterschaft in der A-Klasse errungen und ist in die Kreisliga aufgestiegen.

Aufstellung 2018: Kevin Wang, Stefan Urban, Oliver Strohm, Josef Grömping, Bozena Morawin-Kostytorz, Torsten Appel, Christian Große, Franz-Josef Streit, Andreas Wettig und Norbert Hayer


Trotz einiger langzeitverletzten bzw. erkrankten Spielern wehrt sich die Mannschaft um Mannschaftsführer Urban tapfer gegen den drohenden Abstieg. Mit 7 gewonnen Punkten liegt die Mannschaft momentan auf dem 9. Platz in der Kreisliga. Immerhin noch einen Platz über dem Relegationsplatz.

Wir drücken der Mannschaft weiterhin die Daumen.

4. Herrenmannschaft

Die neuformierte 4. Herrenmannschaft des TuS Sörgenloch ist in der Tischtennis A-Klasse voll im Rennen.

Mannschaftsaufstellung 2018: Franz-Josef Streit, Andreas Wettig, Norbert Hayer, Volker Marx, Nico Bunsch, Bianca Jansen, Markus Schwinn, Nils Hönig, Max Stauder, Norbert Breitenstein, Nico Schlösser, Mark Kratz, Linus Schwickerath, Tim Wettig und Dominic Feser.

Das Team – bestehend aus einer Mischung der erfahrendsten Spieler und der 5 jüngsten Perspektiv-Jugend-Spieler des Vereins – liegt Anfang 2018 auf einem Mittelfeldplatz der A-Klasse. Geführt von Mannschaftsführer Volker Marx werden in diesem Team unsere jungen Talente – angeleitet durch die erfahrenen Spieler –  herangeführt und vorbereitet  zu höheren Aufgaben im Herrenbereich.

2017

Tischtennis Saison 2017/2018

Die Mannschaften der Tischtennisabteilung 2017

  1. Mannschaft: Bezirksoberliga.
    Foley,  Hönig L., Gröhl,  Kanduth, Jung, Heinze
  2. Mannschaft: Bezirksliga Nord
    Hönig J., Gerlach, Schmitt, Kreckwitz ,Goldmann, Bajaj K.,
  3. Mannschaft: Kreisliga
    Wang, Urban, Bajaj V., Strohm, Preuß, Sting, Morawin-Kosytorz, Grömping,
  4. Mannschaft: Kreisklasse A1
    Ruppe, Appel, Eckert, Große, Wettig, Marx, Brunsch,  Petri, Hayer, Jansen, Gsimbsl, Dilg, Breitenstein,
  1.  Damen: Verbandsliga
    Bender, Manuela
    Morawin-Kosytorz, Bozena
    Meier, Lydia
    Braun, Jeanette
    Jansen Bianca
  2. Damen: Bezirksliga Nord
    Berz, Svenja
    Schmuck, Michaela
    Berz, Sarah
    Gsimbsl, Beate
    Gsimbsl, Lena
    Berz, Lisa

Tischtennis Saison 2016/2017

Meisterschaft in der A-Klasse Mainz

Unangefochten wurde die 3. Tischtennis Herrenmannschaft des TuS-Sörgenloch Meister in der Herren A Klasse des Tischtenniskreises Mainz mit 42:2 Punkten.

3. Mannschaft: v.l.n.r.: Wang, Grömping, Sting, Hayer, Strohm, Hönig, Urban
auf dem Bild fehlen: Schnell und Brunsch

Somit wurden in der Saison 2016/17 alle vier Ziele der Tischtennis Herren verwirklicht:
Die erste Mannschaft erreichte in der Bezirksoberliga Rheinhessen einen hervorragenden 4. Platz.
Die zweite Mannschaft sicherte sich frühzeitig den Klassenerhalt in der Bezirksliga mit einem ausgeglichenem Punkteverhältnis und gehörte in einer furiosen Rückrunde zu den stärksten Mannschaften der Klasse.
Die dritte Mannschaft erreichte ihre angepeilte Meisterschaft und kann in die Kreisliga aufsteigen.
Die vierte Mannschaft etablierte sich mit einem souveränden 6. Platz und einem ausgeglichenen Spieleverhältnis im Mittelfeld der Kreisklasse A.
Bei den Damen erreichte die 1. Mannschaft in der Verbandsliga einen guten 5. Platz mit 25:15 Punkte und die 2. Mannschaft sicherte sich den Klassenerhalt in der Bezirksliga mit einem 7. Platz.

Pokalsieg der Tischtennis Damen in Rheinhessen

Ein weiterer großartiger Erfolg für die Tischtennis Abteilung des TuS Sörgenloch: Im Pokalwettbewerb 2016/17 des Rheinhessischen Tischtennis Verbandes gewann unsere erste Damenmannschaft das Endspiel in der A-Klasse und wurde rheinhessischer Pokalsieger. In der Besetzung Bozena Morawin-Kosytorz, Jeanette Braun und Bianca Jansen gewann die 1. Damenmannschaft gegen den tabellenzweiten der Verbandsoberliga Südwest TSV Gau-Odernheim II im Finale sensationell mit 4:1 Punkten, obwohl mit Manuela Bender und Lydia Meyer zwei Spielerinnen aus unserer Verbandsliga Damenmannschaft fehlten.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg!

2016

Tischtennis Kreismeisterschaften 2016

Bei den diesjährigen Tischtennis Kreismeisterschaften war die Tischtennis-Abteilung des TuS Sörgenloch wieder überaus erfolgreich. Gleich drei Aktiven gelang es, mit ihren jeweils dritten Plätzen einen Podiumsplatz auf Kreisebene zu ergattern. In den Doppelkonkurrenzen gab es sogar zwei Kreismeistertitel für den TuS zu feiern.
1LarsVereinsmeister2014
In der Herren A-Klasse erreichte Lars Hönig, unser Spitzenspieler der ersten Herrenmannschaft,  in der höchsten Spielklasse den 3. Platz.
In der Herren B-Klasse gewann Jörg Hönig im Einzel auch den dritten Platz.
hoenig6
Im Doppel gewann er sogar mit seinem Partner Frank Schmitt den Titel des Kreismeisters in dieser Klasse.

wang
Im Jungen-Einzel schaffte es Kevin Wang mit seinem dritten Platz ebenfalls auf das Treppchen. Und mit seinem Partner Fabian Christ gewann er die Kreismeisterschaft im Jungen-Doppel. Das Doppel Leon Sting / Nico Brunsch errang in dieser Klasse den 3. Platz.

Die Mannschaften der Tischtennisabteilung 2016

  1. Mannschaft: Bezirksoberliga.

erste2016b
1. TT-Mannschaft: Schmitt, Ruppe, Kreckwitz, Gröhl, Hönig, Jung

2. Mannschaft: Bezirksliga Nord

2mannschaftk
2. Mannschaft: Eckert, Kanduth, Schnell, Bajaj, Goldmann, Gerlach

Die dritte Mannschaft: Kreisklasse A1

3Mannschaft2016b
3. Mannschaft: Wang, Grömping, Sting, Hayer, Strohm, Hönig, Urban

Die vierte Mannschaft: Kreisklasse A2

vierte2016k
Wettig, Gsimbsl, Eckert B., Dr. Sommer, Dilg, Marx, Breitenstein, Appel, Petri

Vereinsmeisterschaften 2016

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften des TuS Sörgenloch gewann Markus Kanduth beide Titel:

MarkusMeister2016

Im Herreneinzel gewann er den Titel des Vereinsmeisters 2016 durch einen Sieg im Endspiel gegen Gerhard Gröhl. Nach Beendigung einer spannenden Vorrunde besiegten Kanduth/Gröhl im Halbfinale Jörg Hönig und Frank Schmitt. Durch diesen Sieg verteidigte Markus Kanduth den Titel des Vereinsmeisters aus dem Jahre 2015.

Auch im Herren- Doppel war Markus Kanduth zusammen mit Volker Marx erfolgreich. Im einem spannenden Endspiel besiegten sie das Doppel Karan Bajaj und Frank Schmitt.

Wir gratulieren der 1. TT Damen – Mannschaft zur

Meisterschaft

 in der Verbandsliga

Damen2016verkleinert

Braun, Jeanette

Morawin-Kosytorz, Bozena

Meier, Lydia

Manuela Bender

Wir gratulieren der 2. TT Herren – Mannschaft zur

Meisterschaft

 in der Bezirksliga

Ruppe, Torsten

Hönig, Jörg

Jung, Steffen

Schmitt, Frank

Eckert, Ernst

Schnell, Hermann

Wir gratulieren der 4. TT Herren – Mannschaft zum

zum erfolgreichen Klassenerhalt in der

A-Klasse

Vierte2016

Dies war nur durch die Kampfkraft, dem Einsatzwillen und der konsequenten Trainingsarbeit dieser Mannschaft möglich!

 

2015

MarkusMeister2013

Markus Kanduth, Vereinsmeister 2015

2014

1LarsVereinsmeister2014

Lars Hönig, Vereinsmeister 2014

2012

Aufsteiger2012

1. Herrenmannschaft: (v.l.n.r.) Winfried Schmidt, Lars Hönig, Gabriel Goldmann, Jörg Hönig, Christof Kreckwitz, Eric Foley, Hermann Schnell. Aufstieg in die Verbandsliga

Dritte2010

3. Herrenmannschaft: (v.l.n.r.) Karan Bajaj, Torsten Appel, Josef Gröping, Wolfgang Neumann, Norbert Hayer, Norbert Breitenstein (Varan Bajaj ohne Bild) zum Aufstieg in die Kreisklasse A

2007

1.Mannschaft2007

1. Damenmannschaft: (v.l.n.r.) Jeanette Braun, Lydia Meier, Rebecca Berz, Manuela Bender in der Obliga Südwest

1998

DamenErste1Jahr1998

1. Damenmannschaft: Brigitte Kaiser,  Jeanette Braun, Lydia Meier, Manuela Bender in der Obliga Südwest